Hey Me Circle

Der Hey Me Circle – Inner Work ist ein zehnwöchiges Intensiv-Coaching in einer kleinen exklusiven Gruppe nur für Frauen. 

Komme zurück in deine Stärke und Klarheit und finde deine berufliche und private Vision, die du dauerhaft leben möchtest.

HEY ME Circle Inner Work
 

Kennst du das?

  • Du möchtest dich selbst besser kennen lernen?
  • Du möchtest zur Ruhe kommen und in deine Kraft finden?
  • Du möchtest wissen, was deine beruflichen und privaten Stärken sind?
  • Du möchtest eine Vision für dich und die nächsten Monate oder Jahre entwickeln?
  • Du hängst in der Corona-Schleife und kommst einfach nicht wieder los?
  • Oder bist du einfach nur erschöpft und müde und brauchst wieder Freude im Leben?

Es kann so viele Gründe geben, warum es gerade hier und da noch nicht passend ist.

Wir möchten dich dabei begleiten, wieder zu erkennen, wer du bist, was du brauchst und was du tun kannst, um dich jederzeit selbst zu stärken.

Wir empowern dich!

Im Hey Me Circle – Inner Work kannst du intensiv mit einer kleinen, exklusiven Gruppe wachsen und dich stärken. Der Circle eröffnet dir die Möglichkeit und den Raum, an deinen Themen zu arbeiten. 

Du kannst mit dem Circle einen Veränderungsprozess anstoßen, der es dir ermöglicht, dich selber besser kennen zu lernen, deine Muster zu erkennen und eine Vision deiner Zukunft zu gestalten.

Wir werden gemeinsam lachen und da sein, wenn auch mal Tränen fließen. Wir schaffen einen Raum, in dem du deine Schwächen lieben und deine Stärken stärken lernst. So, dass du dich selbstbewusst zeigen und für dich einstehen kannst –  mit einem klaren Bewusstsein für dich und das was dich ausmacht.  

Durch Gruppen-Sessions und Einzel-Coachings unterstützen wir dich dabei, deine  Selbstwirksamkeit zu aktivieren. Und auch zwischen den Modulen sind wir mit verschiedene Übungen, Tools und in Chats für dich da. Außerdem bekommst du Zugang zur exklusiven Circle Gruppe, in der du dich mit gleichgesinnten austauschen kannst. 

Empower Hey Me
Coaching-Team Isa Alice Sabrina

Wir möchten für dich eine besondere Zeit schaffen, die du dir selbst, deinem Wohlbefinden und deiner persönlichen Entwicklung schenkst.

Hier ist der Raum, wo du deine Gefühle, Muster, Bedürfnisse und Werte anschauen darfst.

Hier ist der Raum, laut auszusprechen, wie du dir dein Leben wünschst und was du benötigst, um es so zu verändern, damit es sich für dich passend anfühlt.

Isa, Alice und Sabrina sind deine Coaches und begleiten dich intensiv in diesen zehn Wochen. 

Wir freuen uns auf dich,

Isa, Alice & Sabrina

Für wen ist der Hey Me Circle?

Am Hey Me Circle – Inner Work kann jede Frau teilnehmen, die das Gefühl hat, mal wieder etwas nur für sich tun zu wollen.

Der Hey Me Circle ist für 10 Personen ausgelegt, damit eine ganz individuelle Erfahrung und ein persönlicher Austausch garantiert werden kann.

#Stärke #Vision #Empowerment

Was erwartet dich?

  • 1 Vorgespräch (30 Minuten) 
  • 1 exklusive Einzelcoaching-Session à 1,5 Stunden 
  • 5 Gruppen-Sessions online à 2 Stunden 
  • Wöchentliche Motivations-Nachrichten
  • 5 Journaling-Übungen mit Audio-Begleitung
  • Whats-App-Support durch unser Coaching-Team
  • 5 Q&A Sessions online à 1 Stunde zwischen den Modulen
  • Follow-up-Session nach 4 Wochen; einstündiger Austausch und Q & A.
  • Ein inspirierendes Gruppengefühl und intimer, vertrauensvoller Austausch mit anderen spannenden Frauen
  • Die exklusive Hey Me Circle Box mit: extra Zubehör für die Coaching-Sessions, deinem persönlichen Hey Me-Notebook + Stift, drei wundervollen ätherischen Ölen zum Entspannen und Stärken, deinem exklusiven roten Armband für die Verbindung mit dir und uns

BONUS: Audio-Dateien zum Üben zwischen den Sitzungen.

BONUS: Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe Hey Me Circle No 1.

Der Ablauf

Schon vor dem 1. Modul erhältst du per Post unsere Hey Me Circle Box mit exklusivem Inhalt für die Module. Darin ist dein persönliches Hey Me-Notebook mit Stift für deine Notizen, drei wundervolle ätherische Öle zum Entspannen und Stärken, dein exklusives rotes Armband für die Verbindung zu dir und uns, eine kleine Ansammlung von Figuren, für die Coaching-Sessions und weitere wundervolle kleine Geschenke.

Außerdem bekommst du als Einstimmung eine Audio-Übung, um die Zeit bis zum Start zu überbrücken.

Wir sagen Hey zum Circle und lernen uns kennen. In diesem Modul möchten wir dich für deinen Alltag und für Akut-Momente stärken.

Es gibt Situationen, die irritieren, beunruhigen oder machen wütend. Manchmal schleppt man das Erlebnis Stunden, Tage oder auch Wochen mit sich mit und beißt sich in Gedanken fest. Die Gedanken kreisen um das Thema. Zu akzeptieren und anzunehmen was ist, und gleichzeitig auch wieder loszulassen zu können, ist das, was uns in den stressigen und herausfordernden Situationen hilft, wieder einen klaren Blick und einen Zugang zu unserem Verstand zu bekommen. Sich Gefühlen zu stellen, anstatt diese zu verdrängen, ist der erste Schritt etwas zu verändern.

In diesem Modul setzen wir spezielle Atemtechniken, EFT (Emotional Freedom Technique) und Resilienz- und Achtsamkeitsübungen ein. Diese Session unterstützt dich dabei, einen klaren Geist zu bekommen, zu verstehen was in Akut-Situationen mit dir passiert und wie du flexibler reagieren kannst.

Gleichzeitig möchten wir dich ab Modul 1 dabei unterstützen, eine Achtsamkeitspraxis für dich selbst zu etablieren.

Außerdem erläutern wir euch die Anwendung der Öle.

Wir sind alle geprägt von Erfahrungen, die wir im Leben gemacht haben. Gute und auch unangenehme Erfahrungen haben Muster in uns entstehen lassen, die teilweise ganz unbewusst ablaufen. Einige Muster können hilfreich sein, andere wiederum werden mit der Zeit als hinderlich empfunden. Erkennen wir unsere Muster, werden sie uns bewusst, dann können wir Dinge verändern.

In diesem Modul gehen wir auf Spurensuche und schauen uns deinen Circle, deinen Kreislauf bei einem Muster an, der dich besonders stört oder wo du das Gefühl hast, nicht ganz du selbst sein zu können, wenn das Muster aktiv ist. Vielleicht kennst du diese Muster in privaten oder beruflichen Kontexten. 

Du wirst deinem inneren System ein kleines Update geben. Denn auch neue Muster können etabliert werden.

Wir schauen uns in Kleingruppen an, welche Seiten besonders aktiv sind und wie es dir gelingt, mit Wertschätzung auf dein inneres Team zu schauen. 

Nachdem wir erkannt haben, welche Muster ein Update bekommen dürfen, arbeiten wir mit dir im zweiten Teil des Moduls daran, neue Rituale und Muster zu schaffen.

Unangenehme Emotionen sind Zeichen von unerfüllten Bedürfnissen. Vielleicht kennst du es, dass es dir schwer fällt beruflich oder privat Grenzen zu setzen und für deine Bedürfnisse einzustehen?

Damit es dauerhaft gelingt, zufriedener und glücklicher leben zu können, ist es hilfreich, wenn wir unsere Bedürfnisse und Werte, nach denen wir leben möchten, kennen.

Wir setzen auch hier auf bewährte Coachingmethoden, Achtsamkeitsübungen und den Austausch in der Gruppe.

Was kann ich eigentlich gut? Welche Kompetenzen schlummern in mir oder wurden schon länger nicht mehr genutzt? Wir sind dann zufrieden und glücklich, wenn wir unsere Kompetenzen und Stärken beruflich und privat nutzen und entfalten können.

In diesem Modul wollen wir dich dabei unterstützen, zu erkennen was in dir steckt und vergessene Ressourcen aktivieren. Freue dich auf ein stärkendes Modul, in dem wir spannende Übungen im Gruppen- und Einzelsetting anwenden werden. 

Stell dir vor, dein Leben ist ein Garten und du bist die Gärtnerin. Den Boden haben wir in den letzten Modulen gelockert, Unkraut wurde gejätet und jetzt ist es an der Zeit, die Samen zu setzen. Was Platz finden soll und darf, kannst du in deinen Garten einladen.

Mit spannenden und erprobten Visionboard-Tools werden wir dich dabei begleiten, deine Vision zu fühlen und vor Augen zu haben, was du beruflich und privat leben und umsetzen möchtest. Du bekommst die Möglichkeit, in der Gruppe dein persönliches Visionboard zu erstellen. Es wird magisch – so viel können wir verraten.

Zwischen den Modulen stellen wir dir jeweils eine Journaling-Übung plus Audio-Begleitung zur Verfügung.

Jede Woche hast du die Möglichkeit an einer einstündigen Live-Q&A-Session mit dem HEY ME-Coaching-Team Isa, Alice und Sabrina teilzunehmen. Wir beantworten dann alle anfallenden Fragen.

Während der Zeit des HEY ME Circles sind wir regelmäßig zu erreichen. Ihr könnt uns per WhatsApp kontaktieren.

 

Die Termine

Modul 1: 26. Oktober 2021, 2 Stunden

Modul 2: 9. November 2021, 2 Stunden

Modul 3: 23. November 2021, 2 Stunden

Modul 4: 7. Dezember 2021, 1,5 Stunden

Modul 5: 21. Dezember 2021, 2,5 Stunden

Schreib uns einfach, wenn dir die Uhrzeiten nicht passen sollten. Wir sprechen mit den Teilnehmerinnen ab, wann es am besten passt.

Solltest du bei einem Modul nicht live dabei sein können, stellen wir dir eine Aufnahme des Moduls zur Verfügung.

Die Vorgespräche finden bis 20. Oktober 2021 statt. Eine Auswahl an möglichen Terminen senden wir dir zu.

Ich will gern dabei sein!

Was muss ich in mich investieren?

  • 789,- EURO (inkl. MwSt.)

Sprich uns gerne an, wenn du Circle in zwei Monatsraten bezahlen möchtest.

Kann ich den Hey Me Circle auch ganz alleine machen?

Selbstverständlich. Im Hey Me Circle – Intense arbeiten wir mit dir und ausschließlich mit dir. Wir durchlaufen die gleichen Sessions des HEY ME CIRCLEs aber ganz allein und noch persönlicher und intensiver. Du kannst zwischen den Coaches wählen oder aber abwechselnd mit allen dreien arbeiten, ganz wie du dir das vorstellst. 

Der Hey Me Circle – Intense kostet 2.500 EUR. Kontaktiere uns einfach direkt dafür. 

Was ist der Hey Me Circle nicht?

Der Circle ersetzt keine Psychotherapie. Hier findest du auch keine Tools zur Selbstoptimierung. Uns geht es darum, dich von Innen zu stärken, in deiner Sanftheit, Weiblichkeit und in deinen persönlichen Ressourcen.